Indianerflöte

Dieses wunderbar klingende Instrument wird auch Liebesflöte genannt. Verschiedene Legenden erzählen von der Flöte, welche ihren Ursprung bei den nordamerikanischen Ureinwohner hat. Gemäss diesen soll die Flöte jungen Männern geholfen haben, das Herz der Frau ihrer Träume zu erobern. 
Traditionsgemäss wird sie von Hand gebaut, wodurch kein Instrument wie ein anderes klingt. 

 

Passend zur Legende fand auch meine Flöte ihren Weg zu mir...
Als ich nämlich die Flöte das erste Mal spielte, hatte ich weder die Absicht noch das Geld um ein neues Instrument zu kaufen. 
Aus Freude an den Flöten und den traditionellen Instrumenten im Allgemeinen probierte ich jedoch verschiedene Indianerflöten aus.
Keine vermochte mich wirklich zu überzeugen, erinnerten sie mich doch vom Klang her eher an Blockflöten. 
Fast schon erleichtert, entschied ich mich nur noch diese eine Flöte auszuprobieren, bevor wir den Laden verlassen wollten. 

 

Doch diese eine Flöte war anders: Vom ersten Ton an schien ihr Klang den Raum mühelos zu füllen, die Töne verbanden sich ohne grosses Zutun meinerseits sanft miteinander. Ich sah den erstaunten Blick meiner Schwester und merkte, wie die Verkäuferin im Hintergrund in ihrer Arbeit kurz innegehalten hatte. 
Vom ersten Moment an wusste ich, diese Flöte muss ich haben... 

 

 

Der Klang der Bambusflöte passt natürlich hervorragend für Feste der Liebe. Aber auch  Meditationen, Ritualen und anderen Feierlichkeiten und Anlässen wird mit dem wundersamen Klang sogleich eine besondere Atmosphäre verliehen.  

A Moment Of Peacesoulsound
00:00 / 02:25
Gratitude soulsound
00:00 / 02:58